WWOOF – Sommertreffen 01.– 03. Juni 2018 auf dem Bergbauernhof Kreuzthal im Allgäu

Wer keine Zeit hat, am Pfingsttreffen teilzunehmen oder lieber ein schönes Treffen im Süden besuchen möchte, kann Anfang Juni den Bergbauernhof Kreuzthal in Buchenberg im Allgäu kennenlernen. Wir wollen Gabriele und Bernhard dabei unterstützen, ein Kräuterbeet anzulegen, einen Badeplatz und Entenhaus für die Laufenten und ein Gewächshaus zu bauen.

Der Hof liegt mitten in der Adelegg, einem Höhenzug vor den Alpen, ein wenig besiedeltes, waldreiches Gebiet mit tiefen Tobeln (Dialekt: enge Täler und Schluchten), viel Wasser und Schnee. Auf einer Höhe von 960 m gelegen, kann man ein herrliches Panorama genießen, allein, absolut still, mit eigenem Quellwasser, vielen kräuterreichen Wiesen und keinem Handyempfang (und damit kaum Mobilfunkstrahlung).

Bei der Anreise mit dem Zug fährt man bis Kempten (25 km), von da gibts mittags einen Bus. (Abholung möglich, bitte bei der Anmeldung besprechen)

Aus der Hofbeschreibung:
„Wir, d.h. Bernhard und Gabriele und die fast 3 jährige Tochter streben ein einfaches Leben mit Mutter Erde und möglichst viel Selbstversorgung an.
Wir bewirtschaften 5 ha mit Schafen und im Sommer 5 Mutterkühen und haben einen großen Gemüse-, Kräuter- und Beerengarten. Für unseren Dorfladen stellen wir Kräuter- und Beerenprodukte her (Tees, Salze, Marmeladen).
Bei uns ist ganz viel Handarbeit, wir haben nicht mal einen Traktor. Geheizt wird mit Holz aus dem eigenen Wald und geduscht wird draußen an der Solar-Dusche (oder der Holzboiler muss angefeuert werden).
Wir legen Wert auf ein herzliches, achtsames Miteinander und gute Kommunikation. Wir freuen uns an unserer Arbeit hier, am bewussten Umgang mit allem was uns hier umgibt, am draußen sein und an der Stille.“

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 12 begrenzt, daher bitten wir um rechtzeitige Anmeldung. Bringt bitte Schlafsack, Isomatte und angemessene Kleidung mit.

Beginn ist Freitag gegen 13.00 Uhr (flexibel).

Bitte meldet Euch VERBINDLICH telefonisch ausschließlich bei Frank (Orgateam von WWOOF) unter der Telefonnummer 0170/7033015 (auch per sms/whatsapp möglich).

Euer WWOOF-Deutschland-Team