Projekte über Projekte

WWOOF-Deutschland hat im Herbst 2017 bereits zwei Projektveranstaltungen durchgeführt, zu denen immer alle Mitglieder grundsätzlich eingeladen sind:

WWOOF-Herbsttreffen in Sachsen-Anhalt 29. September bis 1. Oktober auf dem Hof “Badel Nord-Ost” (879)

In einem wunderschönen Fachwerkhaus von 1870 entsteht ein Wohnprojekt, auf der Obstwiese ist Platz für Bauwägen.
“Wir wollen viele kleine Geschäfte, ein gutes Miteinander und nebst all der Arbeit auch Freude am Leben.”

Gleich eine ganze Reihe Projekte wurden am Wochenende bewältigt. Herausgegriffen:

Bau einer Kompostmiete

Bei diesem Projekt ging es darum, den Kompost zentral zu sammeln. Dafür wurden vier Baumpfähle eingegraben und rundherum passend gesägte Schwartenbretter angebracht. Auch ein Deckel war schnell gezimmert. Werkzeug und Material wurde in guter Vorbereitung von den Höflern bereitgestellt.

WWOOF-Projektwochenende 08. bis 10. September auf der “Multyfarm” (825) in Rheinland-Pfalz

Zum Hof: Immer frisch vom Acker: “Wir bauen übers Jahr verteilt über 50 Sorten Gemüse an und ernten wöchentlich. Verteilt wird die Ernte an unsere Mitglieder der Solidarischen Landwirtschaft. Für unsere Tomaten steht uns ein Röhmertunnel zur Verfügung, alles andere ist Freilandgemüse. Inzwischen haben wir noch einen Twin-tunnel, unter dem wir unser Angebot an Wintergemüse beträchtlich erweitern können.”

Auch hier gab es gleich zahlreiche Projektmöglichkeiten zum Auswählen. Herausgegriffen:

Backofenbau

Bei diesem Projekt konnten höchstens 3 Personen teilnehmen, die sich intensiv mit der Konstruktion der Kuppel für den Backofen beschäftigten. Dabei waren wichtige Arbeitsgänge: Herstellung des Ofenbodens, Zuschneiden der Schamottsteine, Verputzarbeiten, Konstruktion der Innenstützen, richtige Anordnung der Steine, damit sich die abschließende Form ergibt.

Ihr habt Lust selber an Projekten teilzunehmen? Schaut mal bei den Hofprojekten . Die Höfler*innen freuen sich über viele mitwirkende WWOOFer*innen!