Hofprojektkalender

Zusätzlich zu Ihrer Hofbeschreibung in der Hofliste können Hofbesitzer/innen hier selbst organisierte Projekte ankündigen, die sie gemeinsam mit WWOOFer/innen verwirklichen wollen.

Die Tabelle ist sortiert nach Projektdatum, d.h. das nächste Projekt steht in der ersten Zeile.

Wenn du den entsprechenden Hof kontaktieren möchtest, klicke auf die Hofnummer, um zum Hofprofil zu gelangen.

Hof- nummerBundeslandProjekttitel
Projektbeschreibung
Projektdauer (Tage)Projekt- beginn
974 Bayern Haselnussernte in Oberbayern:
Traditionelle Haselnußernte. Ohne moderne Maschinen und Technik. Im Einklang mit der Natur und angenehmen Menschen Haselnüsse Ernten und am Abend stolz auf die eigene Arbeit sein. In der Ruhe liegt die Kraft.Abends in gemütlicher Runde gemeinsames beisammen sein, sich kennenlernen und reden.
ca. 14 Tage06.09.2017
1161 Hessen Der Holunder ist reif!:
Hier in Nordhessen ist der Holunder reif! Im Gegensatz zu anderem Obst tragen die Holunderbüsche dieses Jahr gut. Jetzt gilt es, die Ernte aus der freien Natur "einzufahren" - dafür braucht es viele Hände - und zu verarbeiten: ab in den Dampfentsafter und herrliches Gelee kochen, das wir den Rest des Jahres (bis zur nächsten Ernte) genießen können. Für Gelee gibt es verschiedene Varianten: Mit Agar-Agar, mit Apfelpektin, unterschiedliche Zuckeranteile, gemischt mit Äpfeln, mit verschiedenen Gewürzen... Möchtest Du gerne etwas Gutes aus der Natur holen und etwas über dessen Haltbarmachung lernen, dann bist Du hier richtig! Wir versorgen übrigens nicht nur uns selbst, sondern auch die Mitglieder unserer SoLaWi (im Aufbau) mit diesen Produkten.
Variabel. Ein Ernteeinsatz plus Entsaften und Gelieren dauert ca. 2 - 3 Tage.13.09.2017
682 Bayern Eselprojekt:
Wir haben Nachwuchs bei den Eseln bekommen und nun brauchen wir deshalb mehr Unterstände auf den Weiden und müssen neue Weiden einzäunen. Dazu gehört eine alte Streuobstwiese dessen Bäume geschützt werden sollen... die Esel und wir, würden sich über tatkräftige Unterstützung freuen.
14 Tage15.09.2017
122 Hessen Orientierungswoche:
Orientierungswoche auf dem Bio-Bauernhof für Menschen jeden Alters, die ihren Weg noch suchen oder neu überdenken wollen. Sowohl "meditative" Einzelarbeit wie Unkraut jäten als auch kreative Zusammenarbeit, z.B. Scheunentor bauen und viel Zeit für intensiven Austausch unter den max. 8 Teilnehmern als Basis. Daneben gemeinsame Beschäftigung mit verschiedensten Themen mit der Absicht, den Spielraum für den eigenen Weg zu erweitern: Einerseits Klärbares klären, Ungeklärtes aushalten, um keinen Rattenfängern hinterher zu laufen. Andererseits statt allgemeiner Verunsicherung der eigenen Ausstattung und den eigenen Fähigkeiten vertrauen, sie mit Lust entwickeln. Meiner Meinung nach müsste es z.B. wesentlich darum gehen: Herr/Frau im eigenen Haus zu werden oder zu sein, zumindest sich Spielraum zu schaffen für den eigenen Weg. Inputs kann es von mir geben zu Themen wie: Ernährung/Unverträglichkeiten, Tiere schlachten, Permakultur, Religion. Genauso kann es von anderen Teilnehmern vorbereitete oder im Laufe der Veranstaltung erarbeitete Beiträge geben. In Erwartung einer spannenden und intensiven, aber auch ruhigen und besinnlichen Woche
717.09.2017
528 Mecklenburg-Vorpommern Dem Original auf der Spur - Ökologische Restaurierung eines alten Hauses:
Im Rahmen des Projektes "Wangeliner Workcamps – eine grüne Idee von Zukunft" wird vom 17.09-23.09 2017 ein altes Fachwerkhaus ökologisch restauriert. Wir arbeiten eine Woche mitten in der Natur mit ökologischen und traditionellen Techniken. Schritt für Schritt restaurieren wir dabei unter Berücksichtigung moderner Erkenntnisse und Ideen der Nachhaltigkeit. Immer wieder stolpern wir dabei über die lehrreichen Spuren damaliger Lebensweise. Es gibt viel zu erfahren.
717.09.2017
570 Rheinland-Pfalz Herbstliche Gartenarbeiten: Wild Heilkräuter:
Wir suchen aktuell Menschen, die uns bei der Gemüseernte und -verarbeitung unterstützen! Auch Wild- und Heilkräuter wollen noch gepflückt und gepresst werden. Hieraus soll ein Kräuterlexikon zur Orientierung für Wwoofer_innen u.a. entstehen, die uns im Jahresverlauf unterstützen. Auch der Weiden-Zaun um den Permakulturgarten bräuchte noch etwas Aufmerksamkeit... Mittags und Abends am Feuer werden wir die Leckereien dann gemeinsam genießen...
Wir freuen uns über eure Hilfe!
14 Tage18.09.2017
700 Bayern Rund um Ziegen:
Wir wollen die Ziegen in den Winterstall bringen mit einer schönen Wanderung. Dazu gehören Vorarbeiten wie kleinen Holzmelkstand bauen. Leichte Aufräumarbeiten rund um den Hof wie mobile Zäune bauem, Futtertraufen errichten, Hürden aufstellen.. etc.. Alles an der frischen Luft. Kenntnisse in der Ziegenhaltung, Landschaftspflege, Stallhaltung und Tierpflege werden vermittelt.
3 bis 14 Tage20.09.2017
1121 Bayern Bau eines Klima-Außenstall für Pferde:
Liebe Wwoofler, wir wollen unseren Klima-Außenstall erweitern. Dabei kann man viel über das wundervollste Tier der Welt, das Pferd lernen - über artgerechte Haltung - über ökologisches Bauen - über den Umgang mit Pferden. Untergebracht seid ihr in einem unserer schönen und komfortablen ***-Sternezimmern und verwöhnt werdet ihr mit eigenen Bioprodukten.
Wenn wir gemeinsam den Bauabschnitt fertig schaffen, gibt´s ein kleines Richtfest in unserer kleinen gemütlichen "Stallwirtschaft". Wir freuen uns auf optimal "2 körperlich kräftige WWOOFER" aus dem deutschsprachigen Raum.
5 bis 8 Tage23.09.2017
1073 Mecklenburg-Vorpommern Holzmachen und Gewächshausaufbau:
Hallo liebe Leute! Für den Winter wollen wir Holz machen und suchen fleißige Hände, die sich mit der Motorsäge, dem Holzspalter und der Arbeit am Holz auskennen. Die Burg wird es Euch danken und es wird drinnen warm und gemütlich sein, wenn es draußen stürmt und regnet :-) Wir bieten Euch eine einzigartige Naturkulisse, leckeres vegan/vegetarisches Essen, eine nette Gemeinschaft mit hoffentlich vielen verschiedenen Wwoofern und den "Herbstzauber" in Mecklenburg-Vorpommern. Bei schönem Wetter machen wir Ausflüge an die Ostsee oder sitzen am Lagerfeuer zusammen. Gerne tauschen wir uns über das Thema Permakultur und Selbstversorgung aus!
Unterbringung in der fast 800 Jahre alten Wasserburg :-).Darüber hinaus warten zwei bis drei große Gewächshäuser darauf, fertig gestellt zu werden. Dazu bedarf es ebenfalls einiger starker Helfer für u.a. Holzarbeiten. Wir freuen uns über jede/n, der mitmachen möchte :-) Je größer die Gruppe, desto interessanter wird es meist. Wir auf der Wasserburg sind übrigens fröhliche Christen und verstecken dies auch nicht. Nehmt einfach mit uns Kontakt auf, gerne beantworten wir alle Fragen und versuchen es allen so angenehm wie möglich zu machen!
14 25.09.2017
528 Mecklenburg-Vorpommern Tattoos an der Wand - Kreative Gestaltung mit Lehm und Farbe:
Lehm als Baustoff liefert uns Anregungen aus verschiedensten Zeiten und Kulturen. Im Rahmen des Projektes "Wangeliner Workcamps – eine grüne Idee von Zukunft" verputzen und gestalten wir mit Lehm und Farbe nach eigenen Ideen - vom Entwurf bis hin zur handwerklichen Ausführung. Dabei lernen wir das Material Lehm experimentell kennen, erforschen seine vielfältigen Möglichkeiten und wertvollen Qualitäten.
In diesem Workcamp lassen wir uns von der Vielfalt des Lehms inspirieren.Neben der praktischen Arbeit treffen wir z.B. auf Lehmbauer*innen, Restaurator*innen, und Künstler*innen und diskutieren über Berufsbilder und Lebensentwürfe.
701.10.2017
966 Hessen Biomeiler abbauen und Kompost verwerten:
Nach 2 Jahren bauen wir unseren Biomeiler mit 5m Durchmesser ab. Um die vorhandenen Leitungen unbeschädigt zu erhalten braucht es Sorgfalt beim Abbau. Den wertvollen Kompost verwerten wir im Garten und auf dem Kartoffelacker. Wer gerne von diesem wertvollen Rohstoff für den eigenen Garten mitnehmen möchte kann dies tun. Unser Backstube lädt zum Genießen von Flammkuchen und anderen Leckereien ein, unser Blockhaus zu geselligen Abenden.
602.10.2017
1121 Bayern Holzaktion:
Liebe Wwoofler, der Winter rückt näher und es ist wieder Zeit für die Holzaktion: wir fahren gemeinsam in den Wald und bereiten die bereits gefällten Bäume für den Transport auf, verladen die Rücklinge und bringen sie auf den Hof. Dort werden sie grob vorgespalten und zum Trocknen geschichtet. Untergebracht seid ihr in einem unserer komfortablen ***-Sternezimmer und verwöhnt werden ihr mit eigenen Bioprodukten. Und in den Wald geht´s freilich immer mit einer herzhaften Holzfällerbrotzeit ;-). Wir freuen uns auf 1-2 körperlich kräftige WWOOFER am liebsten aus dem deutschsprachigen Raum.
3-5 Tage02.10.2017
528 Mecklenburg-Vorpommern Die Obstmanufaktur - Selbstversorgung aus der Streuobstwiese:
Im Rahmen des Projektes "Wangeliner Workcamps – eine grüne Idee von Zukunft" hast du die Möglichkeit die Vielfalt an regionalen Obstsorten zu entdecken und die Möglichkeiten zur Verwendung und Verarbeitung der Ernte einer Streuobstwiese kennenzulernen. Wir folgen dem Kreislauf vom Baum bis auf den Teller: Wir wandern zur Streuobstwiese und ernten Obst, wir arbeiten in einer Mosterei mit und wir probieren eigene Rezeptideen und natürliche Konservierungsmethoden aus. Eine Streuobstwiese mit ihrer reichhaltigen Flora und Fauna lebendig und fruchtbar zu erhalten, beinhaltet viele verschiedene Tätigkeiten. In diesem Workcamp lernen wir zahlreiche alte regionale und robuste Obstsorten kennen. Neben praktischer Arbeit gibt es auch Einblicke in verschiedene Berufsbilder und Zeit für Gespräche zu nachhaltigen Berufsfeldern und Lebensmöglichkeiten.
708.10.2017
570 Rheinland Pfalz Herbstliches Mitmachwochenende:
Mitmachwochenende mit integriertem Konzert. 13.-15. Oktober. Wir wollen das Gelände um unseren neuen, großen, überaus herlichen Verdunstungsteich unserer neuen Pflanzenkläranlage mit Badeoption gestalten. Das heißt Uferpflanzen von der Feuchtwiese im Queltal umsiedeln, eine Trockenmauer bauen und eine Magerwiese anlegen. Vielleicht sogar einen schönen Sitzplatz gestalten.Außerdem wollen wir ernten und konservieren. Sauerkraut für den Winter ansetzen. Den Vorratskeller füllen. Und wir freuen uns auch auf ein tolles Konzert, welches am Samstag, den 14.10. in unserem FreiRaum steigt. Ray Cooper gibt ein Wohnzimmerkonzert. Früher hat er bei der Oysterband Cello gespielt, heute singt er dazu und ist auch der Gitarre nicht abgeneigt. Schaut einfach mal bei U tube, da könnt Ihr ihn sehen und hören! Wir wünschen uns eine bunte, gesellige, tatkräftige Runde, und einen innerlich wie äußerlich goldenen Oktober im Pfälzer Wald. Du bist herzlich eingeladen! Beginn ist Freitag um 9 Uhr, gerne könnt ihr auch schon Donnerstag abends ankommen. Natürlich ist es auch möglich, später dazu zu kommen. Bitte meldet Euch rechtzeitig und am liebsten auch verbindlich an, damit wir planen können! :-) Lieben Gruß aus Biotopia.
313.10.2017
966 Hessen Biomeiler aufbauen zum Heizen des Blockhaus Büro`s:
Wir wollen unseren 3. Biomeiler aufbauen, um mein Blockhausbüro damit zu heizen. Die technische Ausstattung wird wieder verwendet, Äste und Grünschnitt werden gehäckselt und begossen. 3 Lagen Wasserschlauch als Wärmetauscher werden eingebaut.
Gesellige Blockhausabende und Köstlichkeiten aus der Backstube versüßen den Einsatz, nebem dem Lernen für den Eigengebrauch.
716.10.2017
1154 Niedersachsen 1. Etage ökologisch sanieren:
Wir wollen im kommenden Winter die obere Etage unserer Bauernhauses ökologisch sanieren.
Wir werden die komplette Elektrik, sowie die Böden und Wände neu machen und verputzen. Alles mit umweltfreundlichen Materialien.
14 Tage01.11.2017
834 NRW Pflanzen Pflanzen Pflanzen!:
Diesen November brauchen wir Hilfe beim Pflanzen vieler Bäume und Sträucher und dem Anlegen eines Waldgartens auf unserem Hof. Dazu gehört die Erweiterung unserer Streuobstwiese, die Erhöhung der Pflanzenvielfalt in unserem Hühnerauslauf und zu einem kleinen Teil auch die Pflege von Bereichen, die wir in den Vorjahren gepflanzt haben. Gerne zeigen wir euch die Handhabung.
1403.11.2017
5611 Hessen Terra Preta:
Wir ernten alles Mögliche an Biomasse auf dem Gelände, machen Feuerevents zum Holzkohle herstellen und mischen mit diesem Basismaterial neue Erde. Von der im Frühjahr gemischten, fertigen Terra Preta Erde könnt ihr gerne ein Säckchen voll mitnehmen. Nebenbei gibts noch einige kreative Lehmputzarbeiten und sollte noch Zeit übrig sein können wir noch Steinmauern bauen um den Hang zu terrassieren. Zur abendlichen Entspannung werden wir die Outdoorsauna kräftig einheizen. Freue mich auf eine bunte Truppe von WWOOFern.
6 Tage29.10.2018